Harmony im Smart Home: Neue Fernbedienungen von Logitech

Logitech macht Ernst: Die neuen Harmony Universalfernbedienungen unterstützen mehr als Fernseher und Co.: Neu ist die Steuerung von Smart Home Geräten. Sie haben in Zukunft die Wahl: Per Smartphone, Tablet oder Fernbedienung können Sie neben den bekannten Home Entertainment Geräten auch smarte Komponenten ansteuern, verwalten und vieles mehr. Wir stellen Ihnen die neuen Fernbedienungen von Logitech kurz vor.

Anzeige

So funktioniert die Harmony Haussteuerung von Logitech

Im Wohnzimmer stehen immer mehr Geräte. Damit Sie den Überblick behalten und alles bequem steuern können, gibt es die beliebten Logitech Fernbedienungen. Mittlerweile reicht das allein aber nicht mehr aus. Logitech hat erkannt, dass auch immer mehr Smart Home Geräte im Wohnzimmer und Ihrem gesamten Zuhause Platz finden. Deshalb bekommen Sie mit den neuen Universalfernbedienungen jetzt auch eine Möglichkeit, um neben Fernseher, Set-Top-Box und Lautsprechern auch Smart Home Komponenten wie Beleuchtung, Thermostate, Türschlösser, Jalousien und mehr zu kontrollieren.

Übersicht: Diese Fernbedienungen unterstützen Smart Home Geräte

Logitech Harmony Hub (ca. 130 Euro auf Amazon)

Der Logitech Harmony Hub macht Ihr Android- oder iOS-Gerät zur Fernbedienung. Smart Home Steuerung per Smartphone und Tablet wird damit möglich. Sie können Geräte in Gruppen einteilen, Zeitpläne erstellen oder einzeln per Knopfdruck ansteuern.

Logitech Harmony Companion (ca. 150 Euro auf Amazon)

Verbinden Sie einfach eine Fernbedienung mit dem Hub und schon können Sie über die Companion angeschlossene Smart Home Komponenten wie Beleuchtung, Jalousien, Thermostate, Sensoren, Schlösser, aber natürlich auch die gewohnten Home Entertainment Geräte steuern. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, auch von unterwegs per App auf Ihr Smart Home zuzugreifen.

Logitech Harmony 950 (ca. 250 Euro auf Amazon)

„Leider“ ohne Smart Home Funktionen, aber dennoch das Flaggschiff der Fernbedienungen mit Infrarot: Die Harmony 950 hat einen Farb-Touchscreen und unterstützt bis zu 15 Geräte. Tastenbeleuchtung und Bewegungssensor machen aus Fernbedienung ein Multitalent für Home Entertainment Geräte.

Logitech Harmony Elite (ca. 350 Euro auf Amazon)

Alle Features der Harmony 950 und zusätzlich noch Steuerung Ihrer vernetzten Geräte, das ist die Logitech Harmony Elite. Der Aufpreis gegenüber der 950 ist gerechtfertigt, denn im Lieferumfang befindet sich nicht nur die Fernbedienung, sondern auch schon der Hub. Smart Home Besitzer greifen als wahrscheinlich zu diesem Bundle und freuen sich über eine zentrale Steuerungsmöglichkeit – sowohl für das Heimkino, als auch das Smart Home System.

Mit welchen smarten Geräten funktioniert die Smart Home Steuerung von Logitech?

Eine (Universal-)Fernbedienung lohnt sich nur, wenn Sie damit auch wirklich alle Geräte und Smart Home Komponenten steuern können. Mit einer entsprechenden Logitech Harmony Fernbedienung übernehmen Sie die Kontrolle über 270.000 Geräte. Darunter Hersteller wie LIFX, Inteson, Qivicon, August, Nest, Philips hue und SONOS. Eine exakte Übersicht aller kompatiblen Geräte finden Sie auf myharmony.com.

Alle neuen  Produkte sollen ab Oktober versandfertig sein und können jetzt schon vorbestellt werden.

Anzeige
Posted in Allgemein and tagged , , , .